header neu

Tag des Respekts

Flattichschüler begehen Tag der Höflichkeit

IMG 0918

Am Morgen des 15.10.2014 trafen sich alle Schüler und Lehrerinnen der Flattichschule im Musiksaal, um den Tag des Respekts gemeinsam zu beginnen. Frau Schöllhammer erzählte eine Geschichte, in der man erkennen konnte, dass manches zusammen besser geht, als wenn man sich allein müht. Anschließend spielte die Klassenstufe 4 unter Anleitung von Frau Akin verschiedene Szenen zum Thema Respekt vor, die sich die Kinder selber ausgedacht hatten. Dann kam der Schulchor auf die Bühne. Gemeinsam mit allen Kindern wurde das Lied „Das eine Kind ist so, das andere Kind ist so“ gesungen.

Anschließend gingen alle Kinder und Lehrer zurück ins Klassenzimmer. Dort setzten sich die Klassen dann weiter auf unterschiedlichste Weise mit dem Thema auseinander. Jede Klassenstufe gestaltete ein Plakat zu der Bedeutung von Respekt. Diese wurden im Schulhaus ausgehängt.

IMG 0929

IMG 0913IMG 0916

 Weitere Fotos hier

Liederfest

Liederfest "Klasse wir singen"

liederfest54Analog zu der landesweiten Aktion gleichen Namens in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart veranstaltete die Flattichschule am letzten Schultag ein Liederfest innerhalb der Schulgemeinschaft.

Die Klassen hatten sich seit Pfingsten mit einem bestimmten Liederkanon beschäftigt. Immer wieder wurden diese Lieder miteinander gesungen. Jede Klasse bereitete ein Klassenlied als Inszenierung für die anderen vor. Diese kamen dann am 30.7. zur Aufführung. Im Anschluss sangen dann alle 130 Kinder einen Teil des Liedes gemeinsam.

Über allen Liedern stand der Hit "Klasse wir singen", den alle Kinder lauthals schmetterten. Begleitet wurden die Stücke von Herrn Disselkamp (Klarinette) und Herrn Schilling (E-Gitarre) von der Jugendmusikschule Freiberg. Einen herzlichen Dank für die Kooperation.

Wir freuen uns über die große Resonanz der Eltern, die an der Veranstaltung teilnahmen und die Freude, mit denen alle Kinder auf diese Weise singend die Sommerferien "einläuteten".

liederfest20

liederfest43

liederfest54

Weitere Fotos in der Bildergallerie

Bürgerfestlauf 2014

Bürgerfestlauf 2014

buergerfestlauf02Am 18.7.2014 fand der 9. Freiberger Bürgerfestlauf im Vorfeld des 40jährigen Bürgerfestjubiläums statt.

Bei 33 Grad Außentemperaturen und strahlendem Sonnenschein kämpften sich die Schüler der drei Grundschulen durch die 2 km Laufstrecke, um den Grundschulcup zu gewinnen.

Erstmals seit Ausrichtung dieses in den letzten Jahren ruhenden Wettkampfes gewannen die Flattichschüler den Silberpokal für den zweiten Platz. Es fehlten sogar nur 4 Sekunden auf Platz 1. Der Wanderpokal wird für ein Jahr im Schulhaus ausgestellt.

Herzlichen Dank an Frau Vedder und ihr Team für das wöchentliche Lauftraining.

buergerfestlauf01buergerfestlauf05

 buergerfestlauf04buergerfestlauf03

 

 

 

Wasensportfest

Am 27. Juni fand unser diesjähriges Wasensportfest bei herrlichem Sommerwetter statt.


Jede Klasse hatte zwei Stationen vorbereitet, an denen die Kinder leichtathletische Übungen mit einem Spaßeffekt durchführen mussten. So gab es Hindernislauf in Flossen, Sprint im Doppel-T-Shirt oder Besenweitwurf. Nach dem Aufwärmen in einer Choreografie der Klassen 1a und 2b konnten alle Kinder sich frei sportlich betätigen. Abschluss bildete das Dreibeinfußballspiel mit Teams aus Eltern und Kindern. Team Rot gewann 2:0. Wir danken allen Eltern für die vielfältige Unterstützung und dem Elternbeirat der dritten Klassen für die Bewirtung.

 

wasensport01

Projektausstellung

Projektausstellung am 27. Mai

Am Dienstag, dem 27. Mai war es endlich soweit. Ab 16 Uhr stellten die Kinder der Flattichschule ihre Kunstwerke, die sie innerhalb des 3-wöchigen Projektes „Kreative Freizeitgestaltung“ erstellt hatten, aus. Stolz präsentierten sie ihren Geschwistern, Eltern, Großeltern, Tanten und Onkeln mit was sie sich die letzen Wochen beschäftigt hatten.

Die Kinder haben mit viel Engagement, Kreativität und Begeisterung  viele besonders schöne und individuell gestaltete Kunstwerke hergestellt. Entstanden sind dabei marmorierte Karten, Bilder und Lesezeichen, mit Naturmaterialien verzierte Gläser, gewebte, gefilzte und gestickte Bilder, geknotete und geknüpfte Armbänder und Schlüsselanhänger, Märchenbilder und vieles mehr. Unterstützt wurde die Ausstellung durch eine tolle Flaschentombola und leckeren Kuchen und Kaffee vom Elternbeirat.

Den Abschluss bildete das einstudierte Theaterstück „Ritter Rost und die Hexe Verstexe“.

Hiermit möchten wir allen danken, die unsere Ausstellung zu einem vollen Erfolg machten!

 (Maike Ziegler)

 Weitere Bilder der Ausstellung finden sich in unserer Galerie:

 

Weitere Beiträge ...